Fachstelle

Leben mit Tieren im Heim

Barbara Schaerer

Aretshaldenstr.65

8607 Aathal-Seegräben

0041 (0)43 540 12 38

fachstelle@tiere-im-heim.ch

www.tiere-im-heim.ch

 

 

80689

 

 
 
 

Tiere bringen Natur und Leben ins Heim

 Fähigkeiten der Tiere

 

 

Tiere sind Kommunikationskünstler

Tiere sprechen die Sprache des Herzens und der Gefühle. Die Verständigung und Beziehung mit ihnen ist unabhängig von verbalem Ausdrucksvermögen und kognitiven Fähigkeiten möglich. Dies befähigt sie in besonderem Masse, eine Tür zur Welt demenzbetroffener und geistig beeinträchtigter Menschen zu finden.

 

Tiere sind Lebensbegleiter

Tiere sind Teil der Biografie sehr vieler Menschen. Oft sind Erinnerungen an Tiere mit tiefgreifenden emotionalen Erlebnissen verknüpft. Tiere motivieren deshalb auch oft sonst verschlossene Heimbewohnende zu Gesprächen.

 

 Tiere sind wirksam

Tiere haben einen hohen Motivationscharakter. Vorhandene Ressourcen können deshalb durch Tierkontakte gezielt angesprochen und gefördert werden.

 

 

Tiere sind unvoreingenommen

Tiere kennen keine Vorurteile, sie akzeptieren Menschen unabhängig von ihrem Alter, ihrem Aussehen, ihren Beeinträchtigungen und Defiziten. Die Beziehung zu  ihnen ist deshalb entspannt, ohne Erwartungsdruck und Stress. Als unvoreingenommenes Gegenüber ermöglichen Tiere fröhliche und unbeschwerte Momente auch in schwierigen Lebenssituationen.